Tierbetreuung vor Ort Ist die angenehmste und stressfreiste Betreuung für Ihr Tier. Die Tiere bleiben in Ihrer gewohnten Umgebung und haben somit keinen Stress mit Umgebungsveränderungen. Alle Spaziergänge finden in der näheren Umgebung Ihres Wohnortes statt.

Wenn Sie...

  • berufstätig sind,

  • kurzfristig auf Geschäftsreise müssen, ihre Vertrauensperson nicht greifbar oder selbst verhindert ist,

  • krankheitsbedingt eingeschränkt sind,

  • mal wieder einen einen Kino- oder Restaurantbesuch genießen wollen,

  • Ihr Hund Sie bei gewissen Unternehmungen nicht begleiten kann,

  • Ihre Beziehung sich löst und sie befürchten Ihren Liebling abgeben zu müssen

     

    übernehme ich gerne die Gassi-Runden für Sie.

Ihr Hund sollte ein gutes Sozialverhalten zeigen, freundlich und aufgeschlossen sein und über einen gewissen Grundgehorsam (wie Sitz, Platz, Bleib, Rückruf) verfügen. Auch ältere Hunde, die gerne nur noch nebenher laufen und schnüffeln wollen sind jederzeit willkommen. Ist Ihr Liebling im sozialen Miteinander unsicher oder weniger verträglich, wird natürlich auf Einzelspaziergänge besonders geachtet.

 

Individuelle Betreuung:

Gruppenspaziergänge eignen sich nicht für jeden Hund. Die Gründe dafür sind ganz unterschiedlich: Probleme mit Artgenossen, Aggressionen, Ängste, oder gesundheitliche Beeinträchtigungen.

 

Gruppen-Gassi:

Bei der Zusammenstellung möglicher Gruppen achte ich darauf, dass die Hunde sich auf Augenhöhe begegnen. Das heißt junge, alte, große und kleine Hunde werden nach Möglichkeit in separate Gruppen aufgeteilt.